Implantologie

3D-Implanttherapie


Die Titanschraube oder Implantat bietet neue Möglichkeiten, die Jugend durch feste, künstliche Zahnnwurzeln wiedererzuerlangen. Der Vorteil von Implantaten ist, dass die Nachbarzähne nicht mehr beschliffen werden müssen, der Knochen erhalten wird und keine Verbindung von 3 Zähnen zu einer Brücke mehr notwendig ist. Der/Die fehlenden Zahn/Zähne können festsitzend in der Lücke ersetzt werden.

 

Die Stabilisierung von Teil- und Vollprothesen bieten ungeahnte Möglichkeiten bis hin zu festsitzenden Zahnersatzvesorgungen.

 

Alle Implantate können durch Operationsnavigation so geplant werden, dass die bestmöglich geeigneten Implantate in der richtigen Position geplant werden und somit schonend, schnell, sicher und dauerhaft in den Kieferknochen einheilen können.

 

Nach der Einheilung, um die bestmögliche prothetische Versorgung ermöglichen zu können werden patientenindividualisierte Zahnaufbauten angefertigt, auf die dann die ästhetischen Kronen befestigt werden.

 

Dies wird durch die computertomographische Röntgenaufnahme maßtabsgetreu ermöglicht.



Broschüre

Hier finden Sie weitere Informationen: